Kursorganisation



Je nach den regionalen Bedingungen wird die Weiterbildung als Teilzeit- oder Vollzeitkurs absolviert. Die gesamte Bildungsmaßnahme beträgt ca. 200 Stunden. Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 16 Teilnehmer begrenzt. Neben den Grundlagenmodulen sind die Pflichtmodule (Solarthermie und Photovoltaik) sowie ein Wahlpflichtmodul (Wärmepumpen, Biomasse oder Windenergie) zu belegen.

zurück


weitere Standorte




SSL Certificates

Copyright © Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH · i n f o @ p s c h e r e r - o n l i n e . d e · Telefon: +49 37606 39-0