MobiPro-EU

Hallo Deutschland – Zukunft mit Beruf

Logo MobiPro-EU

ist ein Projekt aus dem Sonderprogramm "MobiPro-EU" der Bundesagentur für Arbeit.

 

Das Sonderprogramm verfolgt das Ziel, einen Beitrag zum Abbau der Jugendarbeitslosigkeit in Europa und zur Fachkräftesicherung in Deutschland zu leisten. Eine gezielte Förderung versetzt junge EU-Bürger in die Lage, außerhalb ihrer Herkunftsländer in Deutschland eine betriebliche Berufsausbildung erfolgreich abzuschließen. Das Programm wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales gefördert.


Laufzeit:

01.01.2016 - 31.12.2019


Projektinhalte:

  • Ausbildungsvorbereitende Deutschsprachförderung im Herkunftsland bis zur Erreichung des Sprachniveaus B1 GER
  • Kennenlernen eines Ausbildungsberufes und eines Ausbildungsbetriebes durch ein
    6-wöchiges Praktikum in einem Ausbildungsbetrieb in Deutschland
  • sprachliche, fachliche und sozialpädagogische Praktikums- und Ausbildungsbegleitung
  • Aufnahme einer zwei- oder dreijährigen betrieblichen Berufsausbildung in Deutschland

Projektziel:

33 Jugendliche oder jungen Erwachsenen aus Ungarn und Spanien können einen anerkannten deutschen Berufsschulabschluss erwerben.


Zielgruppe:

  • freizügigkeitsberechtigte Bürgerinnen und Bürger eines anderen EU-Mitgliedstaates oder Staatsangehörige eines EWR-Staates zwischen 18 und 27 Jahre
  • mit Wohnsitz im EU-Ausland oder sich zum Zeitpunkt der Bewerbung nicht länger als drei Monate in Deutschland aufgehalten haben
  • mit allgemein anerkanntem Schulabschluss
  • keine abgeschlossene betriebliche Berufsausbildung oder Hochschulabschluss in einem Masterstudiengang

Ihre Ansprechpartner in unserem Haus sind:

Bianca Benkert
Telefon: 037606 39-130

Christian Ficker
Telefon 037606 39-420


Unsere Partner im Projekt:


weitere Standorte




SSL Certificates

Copyright © Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH · i n f o @ p s c h e r e r - o n l i n e . d e · Telefon: +49 37606 39-0