News

 Hier können Sie die News & Presseartikel durchsuchen:

 

BIP am Start

Fast 1.300 Vogtländer haben sich am 1. Juli beim 4. Firmenlauf der Volksbank Vogtland eG beteiligt. Für das Bildungsinstitut PSCHERER haben Sandro Walther, Nicole Reis, Tino Kober, Uwe Scheller und Kristin Rüdiger die Laufschuhe geschnürt.

BIP feiert 25 Jahre

Im Rahmen einer Festveranstaltung unter dem Motto: „Perspektiven geben, Perspektiven leben“ am 24. Juni 2015 wurde das Jubiläum gemeinsam mit geladenen Partnern, Mitarbeitern, Verwandten und Freunden gefeiert.

12. Tag der Gesundheit in Lengenfeld

Am Mittwoch, dem 23. September 2015 findet in unserem Firmenstammsitz in Lengenfeld wieder der Tag der Gesundheit für die Teilnehmer des Beschäftigungspakts "VITAL ab 50" statt.

solaris-Cup Vogtland 2015

Am 13. Juni wurden im Rahmen eines Empfangs der WAVE-Rallye an der Göltzschtalbrücke die Sieger des Solaris-Cup geehrt. Hier konnten die Gewinner ihre Tickets fürs Probefahren mit Elektromobilen einlösen.

Tipps rund um Ernährung, Entspannung, Bewegung

Am 5. Juni 2015 konnten Interessierte an Schnupperkursen teilnehmen, sich interessante Vorträge anhören und an vielen Infopunkten in den Räumen der Volkshochschule Chemnitz im Kulturkaufhaus DAStietz informieren.

Mobil mit der Kraft der Sonne

Am 6. Juni 2015 wetteifern in unserem "Vogtländischen Energie- und Umweltpark Lengenfeld" Kinder und Jugendliche beim diesjährigen Solarmobil-Wettbewerb um ihre eigens kreierten Solarautos und -boote.

Foto: © Sara Hegewald/ PIXELIO

Und nach der Schule....? - Finde Deine BERUFung!

Nach der Schule kommt das Studium oder die Ausbildung?! Die Medien, die Schule und zahlreiche andere Einrichtungen zeigen Jugendlichen verschiedene interessante Perspektiven auf.

9. Tag der Gesundheit in Chemnitz

Am Freitag, den 5. Juni 2015 findet Kulturkaufhaus DAStietz bereits zum 9. Mal der Tag der Gesundheit für die Teilnehmer des Beschäftigungspakts "VITAL ab 50" und interessierte Chemnitzer statt.

Abschlussworkshop des REntry-Projektverbunds in Leipzig – Rückblick und Vorausschau

Nach über 3 erfolgreichen Jahren Projektlaufzeit haben sich am 16.09.2014 die Verbundpartner des Projekts REntry in Leipzig zum Projektabschlussworkshop getroffen.

KOMPASS-Abschlusskonferenz und Projektpartnertreffen in Paris

Ereignis- und arbeitsreiche Tage liegen hinter den bulgarischen, deutschen, französischen und ungarischen Projektpartnern, die in der ersten Septemberwoche 2014 in Paris trafen.

Projekt REntry: Multiplikatorenschulung für Lehrkräfte aus Russland

Deutsches Know-how rund ums Thema Solarthermie bewegte Lehrkräfte aus Russland dazu, in Deutschland bei mehreren Einrichtungen unseres REntry-Projektverbunds ein Praxistraining zu absolvieren.

Tage der Gesundheit

Im Mai war es wieder soweit: Das Bildungsinstitut PSCHERER lud erneut jeweils am Mittwoch, den 14. Mai in Chemnitz und den 21. Mai in Lengenfeld zum Tag der Gesundheit ein.

Deutsche Vertreter des REntry-Projektverbunds zu Besuch in Stavropol und Krasnodar

In der Woche vom 10.-14.03. waren in den südrussischen Städten Stavropol und Krasnodar Vertreter deutscher REntry-Projektpartnereinrichtungen zu Gast.

Praxisseminar Elektromobilität im kommunalen Einsatz

Ein hochinteressanter Praxistag zum Thema „Elektromobilität im kommunalen Einsatz“ wurde am 3. März 2014 kommunalen Fachleuten aus dem Vogtlandkreis und Westsachsen geboten. Ziel war der Betriebshof der DREWAG – Stadtwerke Dresden GmbH.

Vertreter der Bildungsdienstleister auf dem Beratungstreffen in Magdeburg

Beratung der Bildungsdienstleister des REntry-Projektverbunds in Magdeburg

In der ersten Februarwoche trafen sich die agierenden Bildungsdienstleister des Verbundprojektes REntry zu einer Beratung in Magdeburg.

Projekttage "Erneuerbare Energien"

In den letzten zwei Januarwochen fanden im Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH Projekttage für die neunten Klassen der Gotthold-Ephraim-Lessing Mittelschule Lengenfeld zum Thema „Erneuerbare Energien und nachwachsende Rohstoffe“ statt.

Jugendamt und Bildungsinstitut laden zu Medienfachtagung "Facebook und Co." ein

Am 13. November organisierte das Bildungsinstitut PSCHERER gemeinsam mit dem Jugendamt des Vogtlandkreises erneut eine Medienfachtagung zum Thema Soziale Netzwerke in Lengenfeld.

6. Tag der Gesundheit in Chemnitz

Am 30. Oktober 2013 fand in den Räumen der Volkshochschule Chemnitz im Kulturkaufhaus DAStietz der 6. Tag der Gesundheit statt.

REntry-Projektverbund präsentiert sich auf Konferenz-Marketplaces

Am 17.10.2013 fand in Berlin die Fachkonferenz der BMBF-Förderinitiative „Berufsbildungsexport durch deutsche Anbieter“ statt, an der auch Vertreter des REntry-Projektverbundes teilnahmen.

9. Tag der Gesundheit in Lengenfeld

Am 16. Oktober war es wieder soweit. Es fand der 9. Tag der Gesundheit im Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH in Lengenfeld statt.

Ost-West-Kompetenzzentrum Marktredwitz

Niederlassung Marktredwitz an neuem Standort

Seit 28. Januar hat die Niederlassung Marktredwitz ein neues Domizil. Das Bildungsinstitut ist nun im Marktredwitzer Ost-West-Kompetenzzentrum zu finden. Den ersten wichtigen Höhepunkt im Leben der Niederlassung stellte die Einweihung der neuen Räumlichkeiten am 27. Februar dar.

Veranstaltungsimpressionen

Transnationales „KOMPASS“-Projektpartnertreffen in Oberfranken

Gäste aus Bulgarien, Rumänien und Ungarn sowie von deutschen Projektpartnereinrichtungen trafen sich vom 28.01. bis 01.02.2013 im oberfränkischen Marktredwitz zum turnusmäßigen transnationalen Treffen.

Uwe Albrecht, Bürgermeister für Wirtschaft und Arbeit der Stadt Leipzig (3. von links) am Messestand des REntry- Projektverbundes im Gespräch mit Stefan Breymann, Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH (1. von links)

REntry Teilnahme an der enertec 2013 in Leipzig

Knapp 11.000 Besucher zählte die diesjährige Auflage des „Messedoppels“ enertec und TerraTec 2013, Leipzig, in der letzten Januarwoche 2013.

Impressionen vom TRANSLINUM-Abschlussworkshop in Leipzig

Projektabschlussworkshop Translinum im Dezember in Leipzig

Nach über drei erfolgreichen Jahren Projektarbeit fanden sich am 10.12.2012 in Leipzig die Vertreter der Partnereinrichtungen des Projektes „Ziel 3-TRANSLINUM - Grenzüberschreitende Nutzung Nachwachsender Rohstoffe am Beispiel der ganzeinheitlichen Verwendung der Ölleinpflanze“ zusammen.

deutsch-russische Veranstaltungsaktivitäten in Stavropol

Besuch von Vertretern deutscher REntry-Projektverbundpartner in Stavropol

Nachdem im November bereits eine Delegation von verantwortlichen Mitarbeitern des Stavropoler Technologischen Instituts zu einem einwöchigen Studien- und Exkursionsaufenthalt in Deutschland weilte, erfolgte Mitte Dezember ein Gegenbesuch von Vertretern deutscher Bildungsexporteure des REntry-Projektverbundes in Stavropol.

Transnationales „KOMPASS“-Kick-Off-Treffen im Vogtland

„Kompass“ ist der Titel eines Projektes, das innerhalb des "EU-Rahmens für nationale Strategien zur Integration der Roma bis 2020" gemeinsam von Partnern aus Frankreich, Ungarn, Bulgarien, Rumänien und Deutschland seit Anfang Oktober diesen Jahres umgesetzt wird.

Geschäftsführer Herbert Pscherer erhielt die Auszeichnung von Kultusministerin Brunhild Kurth

Innovationspreis Weiterbildung des Freistaates Sachsen 2012 für das Bildungsinstitut PSCHERER

Auszeichnungsveranstaltung in Leipzig mit Kultusministerin Brunhild Kurth

Projektpartnertreffen Bildungsdienstleister in Schönebeck

Projektpartnertreffen der deutschen Bildungsdienstleister in Schönebeck

Ein umfangreiche Tagesordnung wurde am 04.10.2012 von den deutschen Bildungs-Akteuren des Projekts „REntry - technology and training“ (Berufsbildungsexport im Bereich beruflicher Qualifizierung zum Thema „Energieeffizienz von Gebäuden und erneuerbare Energien“ nach Südrussland) bei ihrem Herbsttreffen in Schönebeck behandelt.

Impressionen von der naro.tech 2012 in Erfurt

TRANSLINUM auf der naro.tech 2012 in Erfurt

In der ersten Septemberwoche fand in Erfurt das 9. Internationale Symposium „Werkstoffe aus Nachwachsenden Rohstoffen“ statt. Am Messestand des Sachsen-Leinen e.V. wurden dabei auch die Projektaktivitäten des Vereins.

Impressionen vom TRANSLINUM-Feldtag in Neuwernsdorf/Clausnitz, September 2012

TRANSLINUM - Feldtag im Erzgebirge

Der „Terminpoker“ um den diesjährigen TRANSLINUM-Faser - Pflanzenfeldtag des Sachsen-Leinen e.V. hat sich gelohnt! Nachdem er aufgrund der ungünstigen Wetterprognose um eine Woche verschoben werden musste, fand der Feldtag am Anfang der ersten Septemberwoche in der Gegend rund um die Rauschenbachtalsperre statt.

Veranstaltungsimpressionen

„Fahrt ins Blaue“ lockte zahlreiche Besucher ins Erzgebirge

Am 14.07.2012 zum „Tag des offenen Hofes“ der Agrargenossenschaft Bergland Clausnitz e.G. hatte das sächsisch-tschechische Projektteam „Ziel 3 - TRANSLINUM - Grenzüberschreitende Nutzung nachwachsender Rohstoffe am Beispiel der ganzheitlichen Nutzung der Ölleinpflanze“ die Gelegenheit, eine neue Technikumsanlage zu präsentieren.

Britta Gerber vom Verkehrsverbund Vogtland GmbH gibt einen Einblick in das Internetportal "Vogtlandauskunft.de"

AllNet - Alleinerziehende-Dienstleistungsnetzwerk Vogtland

Am 11. Juli kamen die Partner des Projekts „AllNet-Alleinerziehende-Dienstleistungsnetzwerk Vogtland“ in Lengenfeld zu einem Arbeitstreffen zusammen. Mobilität stand im Mittelpunkt.

Fotocollage: Impressionen vom Feldtag in Šumperk  (Fotos: Hans Gusovius und Stefan Breymann)

Tschechischer Faserpflanzenfeldtag 2012

Auch im Jahr 2012 haben zahlreiche Besucher aus Tschechien, Polen, Litauen, Deutschland und der Slowakei in der letzten Juniwoche die Reise ins mährische Altvatergebirge unternommen, um den traditionellen Tschechischen Faserpflanzenfeldtag in Šumperk zu besuchen.

Wolfgang Springenberg, Kreisgeschäftsführer BVMW (links) stellte gemeinsam mit Referent Florian Freitag, Geschäfts­führer der Polar 1 GmbH Überlegungen zur Nutzung von Facebook  an.

4. Unternehmerfrühstück

Am 26. Juni fand im Bildungs­institut PSCHERER gGmbH in Lengen­feld das 4. Unter­nehmer­frühstück satt. Thematisiert wurde diesmal Social Media als Marketing- und Kommunikations­instrument sowie die Einsatz­möglichkeiten im Rahmen der Unternehmens­kommunikation.

Prof. Dr. Siegfied Kluge zeigt den Schülern wie man Dauerpräparate herstellt.

Biotechnologisches Praktikum für Begabtengymnasium

Schon zum zweiten Mal war das Julius-Motteler-Gymnasium aus Crimmitschau zu Gast im Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH. Am 7. und 8. Mai absolvierte die Klasse 9s im ein biotechnologisches Laborpraktikum in Lengenfeld.

Wirtschaftsjournalist und Zukunftsforscher Erik Händeler hielt einen beeindruckenden Vortrag: "In Zukunft viel Arbeit"

Beschäftigungspakt VITAL ab 50

Am 9. und 10. Mai fand in der Urania Berlin das diesjährige Jahrestreffen des Bundesprogramms „Perspektive 50plus“ statt.

Umweltsensibilisierung in Europa - Arbeitsreffen in Slowenien

Die aufwendige Arbeit im Rahmen der Entwicklung eines E-Learning-Umweltlehrgangs für die Lebensmittelwirtschaft hat sich gelohnt.
Zur Auswertung der bisherigen Arbeit fand vom 8. bis 10. Mai 2012 in Maribor ein Treffen der europäischen Partner statt.

Veranstaltungsimpressionen

REntry - technology and training

Internationalisierung der deutschen Berufsbildung: Auf der Jahreskonferenz des BMBF-Förderschwerpunkts „Berufsbildungsexport durch deutsche Anbieter“ wurde das Projekt „REntry - technology and training“ auf einem „Marktplatz“-Infostand vorgestellt.

6. Tag der Gesundheit in Lengenfeld

Rund ums Thema Gesundheitsvorsorge drehte sich alles am Mittwoch, den 9. Mai 2012 zum nunmehr sechsten „Tag der Gesundheit“ in Lengenfeld. Diese Veranstaltung findet regelmäßig für die Teilnehmer des Beschäftigungspakts VITAL ab 50 statt.

Projekt TRANSLINUM wird auf mtex 2012 präsentiert

Auf der mtex 2012 am Messestand von Sachsen-Leinen, Waldenburg, wurden vom 8. bis 10. Mai 2012 die Aktivitäten und bisherigen Ergebnisse der Ziel 3 Projektes TRANSLINUM präsentiert.

REntry-Projektteam zu Gesprächen in Südrussland, April 2012

REntry-Projektteam vertieft vor Ort Kontakte zu Partnern in Südrussland

Ein umfangreiches Programm absolvierten Vertreter des REntry-Projektverbundes bei ihrem Aufenthalt in der Region Rostow am Don (Südrussland) in der letzten Aprilwoche. Ein Besuchsschwerpunkt war dabei die Teilnahme an einem Transferworkshop.

Schülerinnen bestimmen die Blutgruppe von Mr. Smith - natürlich mit Kunstblut. (Foto: © Franko Martin)

Spannende und verblüffende Experimente

Am Samstag, den 16. Juni 2012 von 9:30 bis 13 Uhr ist Biotechnologie-Schnuppertag in Lengenfeld, Reichenbacher Str. 39. Schüler und Eltern sind herzlich eingeladen.

17. Tag der Erneuerbaren Energien in Reichenbach

Von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr gab es im "Park der Generationen" in Reichenbach neben einem umfangreichen Rahmenprogramm eine Energiemesse. An dieser wird sich das Bildungsinstitut PSCHERER mit einem Informationsstand in der Schmetterlingshalle beteiligte.

Medienfachtagung Soziale Netzwerke

Der Fachbereich Jugendschutz des Jugendamtes des Vogtlandkreises veranstaltete am 21. März 2012 in Zusammenarbeit mit dem Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH eine Medienfachtagung in Lengenfeld. Soziale Netzwerke, deren Chancen und Risiken sowie Online-Games standen im Mittelpunkt der Fortbildung. Immerhin 50 Sozialarbeiter der Jugendzentren und der Mobilen Jugendarbeit haben sich zu diesem Thema weitergebildet.

Gesucht: Bilder von Menschen ab 50 mit und ohne Arbeit

Fotos, die den Alltag der Generation 50plus mit und ohne Arbeit festhalten und in der gesamten Bandbreite abbilden sind gesucht. Jeder kann teilnehmen oder Abstimmen. Monatlich gibt es Publikumspreise zu gewinnen.
Laden Sie jetzt Ihr Foto hoch oder stimmen Sie für Ihre Lieblingsbilder ab!
Die Teilnahme am Wettbewerb ist vom 01.11.2011 bis 31.3.2012 möglich.

TRANSLINUM - Projektpartnertreffen in Dresden mit Meilensteinplanung 2012

Am 8. März fand in Dresden ein transnationales Treffen der Partner des Projekts „TRANSLINUM - Grenzüberschreitende Nutzung nachwachsender Rohstoffe am Beispiel der ganzheitlichen Nutzung der Ölleinpflanze“ statt.

Impressionen vom REntry-Projektpartnertreffen im Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH am 02.03.2012

REntry-Projektpartnertreffen im Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH

Zu einem Projektpartnertreffen fanden sich am 2. März 2012 Vertreter aller am REntry-Projektverbund mitwirkenden Einrichtungen im vogtländischen Lengenfeld zusammen.

Deutsch-russische Konsultationen im Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH

Im Rahmen der Umsetzung des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projektes „REntry - technology and training“ (Verbundprojekt BIEENE - Berufsbildungsexport im Bereich beruflicher Qualifizierung zum Thema „Energieeffizienz von Gebäuden und erneuerbare Energien“) waren in Ende November 2011 Vertreter deutscher und russischer Projektpartnereinrichtungen sowie weitere russische Experten, darunter auch der Rektor der Universität Stavropol, zu Gast im Bildungsinstitut PSCHERER, Lengenfeld.

5. Tag der Gesundheit in Lengenfeld

Am Mittwoch, den 19. Oktober 2011 fand von 9:00 bis 13:30 Uhr im Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH in Lengenfeld der 5. Tag der Gesundheit statt. Impressionen davon finden Sie unter www.pakt50plus-vogtlandkreis-zwickau.de

Ferienakademien im Sommer „Wissen und Spaß im Komplettpaket“

Im Sommer finden wieder Ferienakademien statt. Das sind 1-wöchige Camps für Jugendliche der Klassenstufen neun bis elf. Wählen kann man zwischen vier Themen.

Projektteam „Ziel 3-TRANSLINUM“ lädt ein.

Am 30. und 31. August 2010 lädt das Projektteam „Ziel 3-TRANSLINUM“ unter Federführung des Sachsen-Leinen e.V., Waldenburg, Naturfaserexperten und –interessenten zum „Sächsischen Faserpflanzenfeldtag 2010“ ein.

Berufsausbildung "Chemisch-technische/r Assistent/in - Schwerpunkt Biotechnologie"

Neugierige können sich im chemisch-biologischen Laborkomplex umschauen, in dem an zwei Tagen pro Woche die praktische Ausbildung stattfindet.

Zum Jubiläum Spenden statt Geschenke

Am 2. Juli spendete das Bildungsinstitut PSCHERER 2400 Euro an den Verein „Hilfe für krebskranke Kinder im Vogtland“. Die Spende stammt aus einer Sammelaktion anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Bildungsinstituts PSCHERER.

Diskussionsrunde bei der Feldexkursion in Šumperk (Foto: Pavel Kout)

Tschechischer Faserpflanzenfeldtag 2010 in Šumperk mit internationaler Beteiligung

Das deutsch-tschechische Projekt „TRANSLINUM - Grenzüberschreitende Nutzung nachwachsender Rohstoffe am Beispiel der ganzheitlichen Nutzung der Ölleinpflanze“ wurde auf dem Tschechischen Flachs- und Hanffeldtag in Šumperk, der vom 31. Juni bis 1. Juli 2010 stattfand, zahlreichen Gästen vorgestellt.

Hochschul- und Berufsabschluss in einem Schritt

Das Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH bildet gemeinsam mit der Westsächsischen Hochschule Zwickau im Auftrag vom Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft und Arbeit in den nächsten Jahren mittels einem kooperativen Studiengang im Bereich Maschinenbau den Fach- und Führungskräftenachwuchs für kleine und mittlere Unternehmen aus.

Erfolgreiche Teilnahme am Cross Border Award "Sail of Papenburg"

Das Interreg III A-Projekt „WAVE - Wissenstransfer Alternativenergien Vogtland Egerland“, wurde von der EUREGIO EGRENSIS AG Sachsen/Thüringen e. V. im vergangenem Jahr zur Teilnahme am Cross Border Award "Sail of Papenburg" vorgeschlagen. Bei der Verleihung in Gent (Belgien), landete das Projekt WAVE auf Platz 3, bei europaweit nur 8 nominierten Projekten.



weitere Standorte




SSL Certificates

Folgen Sie uns:

 

Copyright © Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH · i n f o @ p s c h e r e r - o n l i n e . d e · Telefon: +49 37606 39-0