News

 Hier können Sie die News & Presseartikel durchsuchen:

 

Ferienakademien im Sommer „Wissen und Spaß im Komplettpaket“

Eine Woche Biotechnologie, erneuerbare Energien, IT oder Technik

 

Im Sommer finden wieder Ferienakademien statt. Das sind einwöchige Camps für Jugendliche der Klassenstufen neun bis elf.

Wählen kann man zwischen vier Themen:
 
 

        
  Wunderwelt Biotechnologie
  Wie wehrt sich mein Körper bei Krankheiten?
  Wie bestimmt man Blutgruppen?
  Wie kann man aus der DNA Beweise sichern?

  11. bis 15. Juli 2011
  
     
      
  Energie-Detektive im Einsatz
  Wie wird aus Sonne, Wind und Wasser Strom?
  Wie kommt ein Solarpanel auf das Dach?
  Wie kann ich erneuerbare Energien sammeln & speichern?

  11. bis 15. Juli 2011
 
     
      
  IT-Academy - Take IT easy!
  Wie programmiere ich mobile Anwendungen?
  Wie wird Software entwickelt?
  Wie sichere ich ein Computernetzwerk ab?

  18. bis 22. Juli 2011
 
     
      
  TecXperience - Technik hautnah erleben

  Wie konstruiere ich mit Computer Aided Design (CAD)?
  Wie baue ich einen MiniBot?
  Wie programmiere ich einen Roboter?

  18. bis 22. Juli 2011
 

Was kostet es? Ist bestimmt die nächste Frage. Dank der beantragten Förderung über den Europäischen Sozialfonds und den Freistaat Sachsen wird der ganze Spaß inklusive Programm, Übernachtung und Verpflegung nur 60 €/Woche kosten.

Wie kann man aus DNA Beweise sichern? Windows oder Linux? Energie aus der Sonne, Wind und "Mehr"? Wie funktionieren Fahrstühle, Baumaschinen oder Ventile? Diese und anderen Fragen können wissbegierige Mädchen und Jungen aus Mittelschulen und Gymnasien während den Sommerferien genauer unter die Lupe nehmen.

Die Mädchen und Jungen werden während der Ferienakademie Vorgänge untersuchen und Praxisluft schnuppern. Gleichzeitig sollen Berufschancen gezeigt werden, die in der Region zu diesen Themen bestehen. Dazu stehen auch Treffen mit Unternehmern auf dem Programm und natürlich ist eine Menge an Freizeitaktivitäten geplant. Übernachten werden die Schüler im Naturpark Grünheide und/oder im Naturschutzzentrum Erzgebirge/Dörfel.

Anmelden kann man sich beim der Projektverantwortlichen Tino Kober unter 037606 39-0 oder mit dem Anmeldeformular. 

  Informationsflyer zur Ferienakademie

  Anmeldeformular

© Foto:
Jugendliche Team -
marle@klickit - Fotolia.com



weitere Standorte




SSL Certificates

Copyright © Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH · i n f o @ p s c h e r e r - o n l i n e . d e · Telefon: +49 37606 39-0