News

 Hier können Sie die News & Presseartikel durchsuchen:

 

Deutsch-russische Konsultationen im Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH

Im Rahmen  der Umsetzung des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projektes „REntry - technology and training“ (Verbundprojekt BIEENE - Berufsbildungsexport im Bereich beruflicher Qualifizierung zum Thema „Energieeffizienz von Gebäuden und erneuerbare Energien“) waren in Ende November 2011 Vertreter deutscher und russischer Projektpartnereinrichtungen sowie weitere russische Experten, darunter auch der Rektor der Universität Stavropol, zu Gast im Bildungsinstitut PSCHERER, Lengenfeld. Im Mittelpunkt der deutsch-russischen Konsultationen stand neben der Abstimmung zu weiteren Projektaktivitäten die Vorstellung von im Bildungsinstitut PSCHERER angebotenen Bildungs- und Weiterbildungsangeboten zum Themenkomplex „Energieeffizienz – Einsatz erneuerbarer Energien“ sowie die Vorstellung von entsprechender innovativer Ausbildungstechnik. Hierzu fand auch ein ausführlicher Erfahrungsaustausch mit ebenfalls anwesenden Vertretern der Lehrmittelherstellerfirma Christiani, Konstanz, statt. Abgerundet wurde das Programm mit einer Exkursion zu regionalen Best-Practice-Beispielen, die von Doris Wildgrube, Unabhängige Energieberatung, fachkundig begleitet wurde.

Die Besucher haben das Programm mit großem Interesse verfolgt und nahmen zahlreiche Impulse mit in Ihre Heimat. Im Frühjahr kommenden Jahres sind weitere Bildungsaufenthalte russischer Fachleute in Deutschland sowie die nächste Konsultationsreise von Vertretern deutscher Projektpartner nach Südrussland geplant.

Dr. Matthias Delling,
Stefan Breymann
Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH

Mehr Infos zum Projekt: www.rentry.net
 



weitere Standorte




SSL Certificates

Copyright © Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH · i n f o @ p s c h e r e r - o n l i n e . d e · Telefon: +49 37606 39-0