News

 Hier können Sie die News & Presseartikel durchsuchen:

 

Projekt REntry: Multiplikatorenschulung für Lehrkräfte aus Russland

[+]

Rund um das Thema Solar­thermie ging es bei dem Praxis­training, dass russische Lehr­kräfte von der Staat­lichen Agrar­uni­versi­tät Kuban, Krasnodar, und dem Stavropoler Technologischem Institut für Ser­vice (STIS), Filiale der Staat­lichen Süd­russischen Uni­versität Rostov am Don, in der letzten Juniwoche in Deutschland bei Einrichtungen des REntry-Projektverbunds erfolg­reich absol­vierten.

Das Seminar startete im TEUTLOFF Kompetenz­zentrum für Erneuer­bare Ener­gien in Barby mit um­fassender theoretischer Wissens­vermitt­lung unter Ein­beziehung von zahlreichen Best Practice - Beispielen, im An­schluss daran wurde im Bildungs­institut PSCHERER gGmbH, Lengenfeld, die Praxis­schulung weiter­geführt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn zum Ende des Seminars hatten die Teilnehmer eine betriebs­fertige solar­thermische Anlage auf ein Übungsdach montiert. Ein Workshop rundete den deutsch-russischen Erfahrungs­austausch ab, der auch ein inter­kulturelles Rahmen­programm an den Abenden der Schulungs­tage umfasste. Mit einem Zertifikat, vielen Eindrücken und einer Menge neuen anwendungsbereiten Wissens konnten die russischen Gäste ihre Rückreise antreten.

Die Multiplikatoren­schulung ist Bestandteil der Aktivitäten der Projekt­verbund­partner des  Projekts REntry („REntry - technology and training“, Verbundprojekt BIEENE Berufsbildungs­export im Bereich be­ruflicher Qualifi­zierung zum Thema „Energie­effizienz von Gebäuden und erneuerbare Energien“).


Mehr Infos zum Projekt: www.rentry.net


Kontakt:

Stefan Breymann
Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH
Reichenbacher Straße 39
08485 Lengenfeld
Telefon:           +49 37606 39330
Mail:                 sbr@pscherer-online.de

 



weitere Standorte




SSL Certificates

Copyright © Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH · i n f o @ p s c h e r e r - o n l i n e . d e · Telefon: +49 37606 39-0