Sprachkurse für Asylbewerber

Das Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH ist offiziell zugelassener Träger zur Durchführung von Integrationskursen und berufsbezogenen Sprachkursen im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge sowie lizenziertes Prüfungszentrum als telc - Lizenzpartner (The European Language Certificate)

 

Unsere Sprachkurse werden durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert. Für Teilnehmende können die Kurskosten auf Antrag ganz oder teilweise übernommen werden.

Integrationskurse

An den Standorten Marktredwitz und Hof bieten wir folgende Kursarten an:
  • Allgemeine Integrationskurs 
  • Alphabetisierungskurse 
  • Zweitschriftlernerkurse 
  • Integrationskurse für Eltern 
  • Integrationskurse für junge Erwachsene 
  • Orientierungskurse 
  • Niederschwellige Frauenkurse
Berufssprachkurse

Am Standort Marktredwitz bieten wir im Rahmen der berufsbezogenen Deutschförderung folgende Kursarten an:
  • Berufssprachkurse mit dem Zielsprachniveau A2, B1, B2, C1
  • Nach Bedarf: Spezialberufssprachkurse

    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sieht zurzeit folgende Kurse vor: Für die sprachliche Qualifizierung von Personen, die sich im Anerkennungsverfahren ihres ausländischen Berufsabschlusses befinden, gibt es die Spezialberufssprachkurse "Akademische Heilberufe" oder "Gesundheitsfachberufe". Fachspezifischer Unterricht im Bereich „Einzelhandel“ oder „Gewerbe-Technik“ kann in zwei weiteren Spezialberufssprachkursen angeboten werden.

weitere Standorte




SSL Certificates

Folgen Sie uns:

 

Copyright © Bildungsinstitut PSCHERER gGmbH · i n f o @ p s c h e r e r - o n l i n e . d e · Telefon: +49 37606 39-0